WildBlog.euSöndag, 22:a April 2012
»
WildBlog
» Lindesnäs 127
» Klackbodarna

» Landbau





Kontakt
» Peter Wild
» Impressum


Zeitschrift Gård & Torp

Manchmal lohnt doch ein Blick in das überbreite Angebot an Lifestyle und Einrichtungsheftchen im Zeitschriftendjungelregal. Gård & Torp die Zeitschrift für Leute die alte Häuser lieben trifft unseren Nerv. Der Titel ist hier nicht nur Programm sondern verspricht auch keineswegs zuviel. Diese Zeitschrift beschränkt sich nicht auf die üblichen eher minder originellen Eindrichtungstipps sondern nähert sich dem Sujet auch substanziell.
Es ist auch einfach mal schön zu sehen daß andere Leute nicht nur genauso verrückt sind wie wir selbst - sondern daß solche Leute keineswegs alternative Spinner sind sondern Menschen die durchaus rational und geerdet an alte Dinge herangehen. Schön natürlich auch daß es von solchen Leuten offensichtlich hinreichend viele gibt daß diese sogar eine Zeitschrift ernähren können.
Wir freuen uns schon jedenfalls schon heute auf die kommende Ausgabe von Gård & Torp und werden sie uns bei weiterem Gefallen auch nach Österreich abonnieren.
Bei Gård & Torp gefällt sogar das was bei anderen Zeitschriften nervt: Die Reklame. Hier inserieren überwiegend jene Firmen die man ansonsten mühsamst "ergooglen" muß und die just jene Gewerke anbieten nach denen ein altes Haus verlangt.