Tagebucheintrag vom 31.Juli 2020
»
WildBlog
» Lindesnäs
» Klackbodarna
» Tagebuch
» Landbau





Kontakt
» Peter Wild
» Impressum


Es ist Sieben Uhr... Jetzt erstmal Wäsche waschen...
Dann so lange die Nachbarn noch schlafen Grasschnitt zusammenrechen...

Morgens halb 10 in Schweden... Die Nachbarn sind munter und meine Kättensäge in Aktion.
Das nennt man eine "Punktlandung" - Gar nicht so einfach wenn der Stamm schon halb verfault ist...






Die umstehenden Bäume haben nicht gelitten und der Baum liegt so, dass er sich gut aufarbeiten läßt.



Trotz bester Vorarbeit erweist sich die halbverfaulte Weide als eine harte Nuss. (kleines Wortspiel...)
Weite Teile des Tages werden vom Aufräumen in Anspruch genommen. Eigentlich hatte ich damit gerechnet dass bei der Aktion auch brauchbares Brennholz anfallen würde. Aber Fehlanzeige. An dem Baum waren nur noch einige Blätter gesund.