WildBlog.euSöndag, 22:a Februari 2009
WildBlog
» Wernstein
» Lindesnäs





Kontakt
» Kati Wild
» Peter Wild
» Pontus Wild
» Malin Wild


» Impressum

Aladdin - Petroleumlampe mit Glühstrumpf

Bei Stuga-Cabana haben wir die die Aladdin Mantle Lamp aus den USA entdeckt. Die Lampe kombiniert bei akzeptablem Brennstoffverbrauch die die unkomplizierte Technik der herkömmlichen Dochtlampe mit der Leuchtkraft einer Vergaserlampe.
Diese Lampe ist somit geradezu ideal für den Einsatz im Haus wo sie nicht nur den Raum besser ausleuchtet sondern auch wirklich brauchbares Leselicht bietet.

Die Aladdin Lampe ist also eine wirkliche Alternative zu auf dem Versager- ä Vergaserprinzip beruhende Petroleum-Starklichtlampen wie Petromax.
Letztere konnten uns in der Praxis trotz der überragenden Lichtleistung nur bedingt überzeugen. Zu häufig gab es Probleme mit den Düsen bzw. Düsennadeln. Auch die Inbetriebnahme war immer Männersache geblieben. Die Zuverlässigkeit nie so groß daß man es wagen wollte die brennende Lampe eine Weile unbeaufsichtigt zu lassen.

Die Aladdin-Lampe ist somit ideal für die Anwendung in geschlossenen Räumen, also dort wo die größere Leuchtkraft der Petromax kaum zusätzlichen Nutzen stiftet. Das Vorhalten einer Petromax könnte sich allenfalls für Leute lohnen die auf starkes Licht im Freien angewiesen sind, wobei hier die etwas aufwendige Inbetriebnahme wieder einer schnellen Verfügbarkeit in Notfällen im Wege steht.

Wir haben uns bei der Aladdin für das einfache Modell mit Glastank entschieden, da hier der Brennstoffvorrat stets im Auge des Nutzers bleibt und ständiges Nachgucken ebenso entfällt wie versehentliches Leerbrennen.

Der Name des Erfinders der Mantle-Lamp, Victor Samuel Johnson sowie der ursprüngliche Sitz der Fa. Aladdin in Chicago Illinois lassen darauf schließen daß diese Erfindung auch ein Produkt nordischen Erfindergeistes war.

Im Übrigen ein schönes Beispiel für eine Innovation die für einen fulminanten Durchbruch nur etwas zu spät das Licht der Welt erblickte. Im Jahre 1908 hatte bereits das elektrische Licht seinen Siegeszug angetreten. So dürte diese Erfindung vor allem in besser entwickelten ländlichen Räumen ihre Kundschaft gefunden haben.